Home | Impressum | KIT
Chemische Biologie News

   Aktuelles

Bachelor Chemische Biologie

Die Klausurergebnisse der Klausur in Biochemie können am 08.08.2017 von 14:00-15:00 im Seminarraum des Lehrstuhls Biochemie (Geb. 30.42, Raum 500) eingesehen werden.

Die Anmeldung für das Praktikum in Biochemie im Wintersemester 2017/2018 ist online bis zum 01.10.2017 möglich. Die Vorbesprechung zum Praktikum findet am 12.10.2017 um 15:00 im Seminarraum des Lehrstuhls Biochemie (Geb. 30.42, Raum 500) statt. Anwesenheit in der Vorbesprechung ist notwendung für die Teilnahme am Praktikum!

 

Master Chemische Biologie

Die Klausurergebnisse der Klausur in Chemischer Biologie für Fortgeschrittene können am 08.08.2017 von 13:00-14:00 im Seminarraum des Lehrstuhls Biochemie (Geb. 30.42, Raum 500) eingesehen werden.

Die Nachklausur findet am 06.09.2017 von 9:00-13:00 im Seminarraum des Lehrstuhls Biochemie (Geb. 30.42, Raum 500) statt.

Chemie News

    Aktuelles

Die Klausurergebnisse der Klausur in Biochemie können am 08.08.2017 von 14:00-15:00 im Seminarraum des Lehrstuhls Biochemie (Geb. 30.42, Raum 500) eingesehen werden.

Biologie News

    Aktuelles

Die nächsten F2- und F3-Praktika in Biochemie finden im Sommersemester 2018 statt.

 | Home | Impressum | KIT

Seminar für personale Nachhaltigkeit: Mind & Body - westliche und östliche Wege zu unseren inneren Ressourcen (SS2014)

   Termine (17:30 - 20:00 Uhr, Geb. 10.81/Bauingenieure, Engesser-Hörsaal 93)

24.04.14: Studentenfutter: Gesund & intelligent durch ayurvedische Ernährung? (Alexander Peters, Berlin)
15.05.14: Die Bedeutung spiritueller Werte für eine lebenswerte Gesellschaft (Prof. Dr. Thilo Hinterberger, Regensburg)
22.05.14: Yoganomics (Dr. Bettina Wentzel, Ettlingen)
12.06.14: Wie Bewusstsein und Körper zusammenwirken - Einsichten aus der Placebo-Forschung und der Weg zu einer nachhaltigen Medizin (Prof. Dr. Harald Walach, Frankfurt a.d.O.)
10.07.14: Wir sollten mehr auf die Musik hören - musikalisch-phänomenologische Skizzen zu einem bewussteren Hören (Dr. Peter Dellbrügger, Basel)   FÄLLT AUS!
17.07.14: Ernährung heute: Gute Zucker - schlechte Zucker, gute Fette – schlechte Fette (Prof. Dr. Anne S. Ulrich, Karlsruhe)
24.07.14: Klausur für Schlüsselqualifikationen

Verantwortlich: Prof. Dr. Anne S. Ulrich / Miriam Friedrichs / Dr. Tamta Turdzeladze / Dr. Eva Paur / Prof. Dr. Hans-Jörg Seng

Schlüsselqualifikationen: 1 ECTS Punkt für regelmäßige Teilnahme, 2 weitere Punkte für ein ausführliches Protokolle, 2 weitere ECTS Punkte für bestandene Klausur

 

   Achtung: Die Klausurergebnisse sind im Eingangsbereich des Lehrstuhls "Biochemie" (Geb.30.42, 5.OG) ausgehängt. Die Klausureinsicht ist findet am 14.08.2014, 14:30-15:30 Uhr, im Seminarraum des Lehrstuhls "Biochemie" (Geb.30.42, R.500) statt.

 

Aus Copyright-Gründen sind einige Folien in diesem Seminar für personale "Nachhaltigkeit" Passwort-geschützt.

 Aus gegebenem Anlass ein Artikel im "Time Magazine" vom 21.7.14

 

Seminar für personale Nachhaltigkeit: Yoga für den Westen? (WS2013/14)

   Termine (17:15 - 20:15 Uhr, Chemie-Hörsaal II, Fritz-Haber-Weg):

31.10.13: Einführungsvortrag (Prof. Dr. Hans-Jörg Seng)
14.11.13: Kulturelle Grundlagen des Yoga (R. Sriram)
12.12.13: Neurobiochemie und personale Nachhaltigkeit (Prof. Dr. Anne S. Ulrich / Dr. Oliver Parodi)
16.01.14: Yoga und Medizin (Dr. med. Günter Niessen)
30.01.14: Yoga als östlicher und westlicher Weg (Dr. med. Armin Gottmann)
13.02.14: Nachhaltigkeit, Ethik, Spiritualität (Dr. Reiner Manstetten, Hildegard Seng)
20.02.14: Klausur (2 ECTS Punkte, weitere 2 Punkte für die Protokolle)

Verantwortlich: Prof. Dr. Anne S. Ulrich / Prof. Dr. Hans-Jörg Seng / Dr. Eva Paur / Miriam Friedrichs / Dr. Tamta Turdzeladze

 

 

Zusammenfassung der Vorträge zur personalen Nachhaltigkeit (WS2013/14). Eine Kurzfassung dieses Artikels erscheint demnächst im Heft des BDY (Berufsverbandes der Yogalehrenden in Deutschland e.V.)
(http://www.yoga.de/bdy-publikationen/)